Bötschenberg-News 2010

Ramona Beckmann gewinnt Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften in Schweden

Ramona Beckmann vom Helmstedter Sportverein hat bei den Weltmeisterschaften der Masters im schwedischen Göteborg in ihrer Paradedisziplin über 200m Rücken die Bronzemedaille in der Zeit von 2:29,59 gewonnen. Siegerin wurde Valerie Hadd vom English Bay Swim Club aus Kanada vor der Italienerin Tania Giachini von Circolo Canottieri Abiene. Mit diesem großartigen Erfolg hat Ramona Beckmann ihre Ankündigung bei der Sportlerehrung im Helmstedter ´Brunnentheater` am 07.11.2009, bei den Weltmeisterschaften auf dem Siegerpodest stehen zu wollen, wahr gemacht. Der Helmstedter Sportverein ist stolz auf seine herausragende Weltklasseschwimmerin!

DruckenE-Mail