Bötschenberg-News 2010

Fußball: Torhüter-Legenden des Helmstedter SV

In der fast hundertjährigen Vereinsgeschichte des Helmstedter Sportvereins, in der der Fußball stets im Mittelpunkt stand, haben die Torhüter der 1. Herren-Mannschaft immer eine große Rolle gespielt. Wir haben nun einmal eine Umfrage unter Experten des Helmstedter Sportvereins durchgeführt und nachgefragt, wer denn die besten Torhüter des Vereins gewesen sind. Das Ergebnis erstaunt eigentlich nicht, denn die Namen dieser Sportfreunde werden in Gesprächsrunden immer wieder genannt. Zu den besten Torhütern des Helmstedter Sportvereins zählen nach Ansicht der Experten Gerhard Brettin, Bruno Denk, Heinz Finke, Kurt Frille, Ingolf Gniot, Berthold Henke, Rudolf Kaiser, Rainer Ruppin, Arno Schauß, Walter Schmidt und Heini Wittneben. Sie haben ihren Mannschaften immer den nötigen Rückhalt gegeben und waren die Garanten des sportlichen Erfolgs. Durch ihre Glanzparaden wurden sie zu Torwart-Legenden des Helmstedter Sportvereins.

Drucken E-Mail