Bötschenberg-News 2015

Weihnachtsgruß des Vorstandes

Liebe Vereinsmitglieder,

ein für den Helmstedter Sportverein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Das ist immer eine gute Gelegenheit, ein Resumee zu ziehen und Danke zu sagen.
Insgesamt sind wir als Vorstand der Meinung, dass der Helmstedter Sportverein auf einem guten Weg ist. Vieles von dem was durch den einschneidenden Wechsel an der Spitze des Vereins befürchtet worden ist, ist nicht eingetreten und manches hat sich sogar gut entwickelt. Beispiele dafür sind die tolle Veranstaltung der Schwarz-Weißen-Weihnacht und die Verbesserung des allgemeinen Vereinsklimas. 
Wir bzw. ich möchte mich an dieser Stelle auch einmal bei Manfred Reichert bedanken. Er steht uns/mir immer mit Rat und Tat zur Seite und bringt sich trotzdem auch manchmal kritisch ein, wenn er der Meinung ist, das etwas nicht optimal läuft. Er redet aber mit uns und nur selten über uns!
Auch bei den Abteilungs- und Übungsleitern möchten wir uns für ihr Engagement bedanken. Ohne euch könnten wir so viel organisieren wie wir wollten, es würde nichts bringen. Ihr seid eine der tragenden Säulen unseres Vereins. Abschließend möchten wir uns bei unseren Angestellten bedanken. Dadurch, dass ihr eure Arbeit so gewissenhaft verrichtet, ist es uns als ehrenamtliche Vorstände überhaupt erst möglich, dass wir uns zu einem erheblichen Teil unserer Arbeit mit der Weiterentwicklung unseres Vereins beschäftigen können. 

Denkt dran, euch für unsere Braunkohlwanderung am 24. Januer 2016 anzumelden. Wir haben extra Schnee und Kälte bestellt!!!

Liebe Mitglieder, nutzt die Weihnachtszeit, um mit euren Familien und Freunden eine schöne und besinnliche Zeit zu verbingen. Lasst den Weihnachtsmann viele tolle Geschenke bringen und die Augen eurer Kinder glänzen. Das ist es doch, wofür sich all der Aufwand den wir das ganze Jahr betreiben, lohnt.

In diesem Sinne: euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Der Vorstand des Helmstedter Sportvereins

Drucken E-Mail