Schwimmen Jugend

Jugendwartin

rasshofer








Andrea Rasshofer 

Jugendtrainer

rasshofer

 

 

 

 


Andrea Rasshofer

kallenbach

 

 

 

 

 

 Barbara Kallenbach

zdralek

 

 

 

 

 

 Nora Kirchmer 

koch

 

 

 

 

 

Sigrid Koch 

 

Trainingszeiten Jugend

Winter:

Mittwochs von 14:00 bis 15:00 Uhr (Schwimmen lernen für Kinder)

Mittwochs von 15:45 bis 16:45 Uhr (Minis 1+2) im Juliusbad

Mittwochs von 17:00 Uhr bis 18:15 Uhr (Jugend) im Juliusbad

Freitags von 16:30 bis 17:30 Uhr (Jugend) im Juliusbad

 

Sommer:

Mittwochs von 14:00 bis 15:00 Uhr (Schwimmen lernen für Kinder) in der Goethehalle

Mittwochs von 15.45 bis 16.45 Uhr (Minis 1) in der Goethehalle

Mittwochs von 17.00 bis 18.00 Uhr (Minis 2 + Jugend) im Waldbad Birkerteich

Freitags von 17:00 bis 18:00 Uhr (Minis 2 + Jugend) im Waldbad Birkerteich

 

Kinder- & Jugendbereich

Schwimmsport im Landkreis Helmstedt heißt Helmstedter Schwimmverein! Die Schwimmabteilung des HSV Helmstedt legt großen Wert auf die Förderung des schwimmerischen Nachwuchses.

Die Kleinsten des Vereins werden durch unsere erfahrene Trainerin seit vielen Jahren geduldig zum Seepferdchen und somit ans sichere Schwimmen herangeführt. Im besten Falle finden die kleinen Goldfische so viel Gefallen am Wasser, dass sie sich für den Schwimmsport entscheiden. Dies bedeutet dann den Übergang zu den Minis. Die Trainingsstunden beginnen mit einem gemeinsamen Aufwärmen, um bereits im Kindesalter die Wichtigkeit der Erwärmung vor dem Training deutlich zu machen. Beim Kindertraining achten wir vorrangig auf den koordinativen Entwicklungsstand sowie auf sportmedizinische Besonderheiten und benutzen altersgerechte Trainingsformen. Im Wasser werden grundlegende Fähigkeiten wie Schweben, die Wasserlage, Tauchen, Springen und der Beinschlag geübt. Nach der Festigung dieser Grundfertigkeiten nähern sich die Minis durch das Erlernen der Grundschwimmarten Rücken, Kraul und Brust dem Schwimmsport an. Das Training klingt mit spielerischen Aktivitäten aus, damit auch der Spaß nicht zu kurz kommt.

Haben die Schwimmer alle Grundfertigkeiten erlernt und sich für den Schwimm- und Wettkampfsport entschieden, trainieren sie zweimal wöchentlich im Juliusbad ihre Ausdauer und die Verbesserung ihre Technik sowie die verschiedenen Schwimmarten. Die Kinder und Jugendlichen werden zur konstanten Teilnahme am Training angehalten. Neben der sportlichen wollen wir auch die soziale Entwicklung der Kinder und Jugendlichen fördern, ihnen dabei auch die Werte und Ziele des Sports vermitteln, ihre Handlungs- und Leistungsfähigkeit verbessern sowie ihr Selbstwertgefühl festigen. Sie erhalten ein hohes Bewusstsein für ihren Körper und ihre Gesundheit.

Die Trainingsgruppen sind zielorientiert zusammengestellt. Alle Trainer bereiten ihre Trainingseinheiten gewissenhaft vor. Die Trainingseinheiten bauen aufeinander auf und ergänzen sich. Es werden unterschiedliche Trainingsinhalte für unsere Anfänger-, Fortgeschrittenen- und Wettkampfgruppen angeboten und aufeinander abgestimmt. Dies gilt für die Jugend und die Masters. Die Haupttrainingsstätten sind das Juliusbad und das Waldbad Birkerteich in Helmstedt.

Auch durch verschiedene Freizeitveranstaltungen unterstützen wir das Miteinander der Kinder und Jugendlichen. Vor allen Dingen haben unsere Schwimmerinnen und Schwimmer viel Spaß und Erfolg bei ihren Aktivitäten in der Schwimmabteilung.

Wer bei uns mitmachen will, ist willkommen und gern gesehen. Für Rückfragen ist die Geschäftsstelle des Helmstedter Sportvereins montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und am Donnerstag von 18:30 Uhr - 19:30 Uhr unter der Telefonnummer 0 53 51 / 90 19 zu erreichen.

Drucken E-Mail