Erinnerung: In einer Woche ist es soweit - Schwarz-Weiße-Weihnacht

Alte Bekannte, neue Freunde und jede Menge leckeres Essen: Der Helmstedter Sportverein lädt am dritten Advent, Sonntag, 17. Dezember, von 15.30 Uhr an, Mitglieder, Freunde und Gäste des Vereins zu seiner dritten Schwarz-Weißen-Weihnacht ein. Dann verwandelt sich der Bötschenberg wieder vom Sportplatz in einen kleinen beschaulichen Adventsmarkt, der vor allem mit mancherlei Leckerei aufwarten wird. Neben Altbewährten wie Bratwurst, Flammkuchen oder Crepes gibt es dieses Mal auch einen Stand von Muttis Suppenküche mit verschiedenen Suppen im Angebot. Doch nicht nur die Menschen können sich an all den Leckereien laben, auch an den besten Freund des Menschen wird dieses Jahr gedacht. Der Hundeverein Dogs Helmstedt wird an seinem Stand neben Hunde-Keksen auch Decken, Tücher und Leckerli-Taschen zum Verkauf anbieten.
Was auf einem Weihnachtsmarkt natürlich nicht fehlen darf ist Glühwein. Den gibt es traditionell in rot, aber auch Weißen können sich die Gäste schmecken lassen. Zudem hält der HSV in diesem Jahr wieder das beliebte Glühbier bereit.
Musikalisch wird es auch an dem Nachmittag auf dem Bötschenberg: Gleich zwei Chöre konnte der HSV für seine Schwarz-Weiße-Weihnacht gewinnen. Wie im vergangenen Jahr schon wird der Chor des Kindergartens St. Marienberg die Gäste mit verschiedenen Liedern weihnachtlich einstimmen. Erstmalig mit dabei ist der Kammerchor Vela Cantamus.
„Ich denke wir haben für alle eine bunte Mischung an Ständen zusammenbekommen“, betont HSV-Sprecher Thomas Mosenheuer und freut sich schon auf gemeinsame nette Stunden. „Es würde uns freuen, wenn wir am 3. Advent viele Gäste auf unserem schönen Bötschenberg begrüßen könnten“

Drucken E-Mail

Wir setzen - sehr sparsam - Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok Ablehnen