Trainingszeiten

Trainingszeiten:
Donnerstags von 18:30–20.30 Uhr in der Sporthalle des Gymnasiums am Bötschenberg.

Drucken E-Mail

Volleyball, eine weltweit ausgeübte Sportart

Volleyball ist eine Mannschaftssportart, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils sechs Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld gegenüberstehen. Der Volleyball wird ohne Hilfsmittel über das Netz auf den Boden der gegnerischen Spielfeldhälfte gespielt. Man versucht, dass dies dem Gegner nicht gelingt. Eine Mannschaft darf den Ball dreimal in Folge berühren, um ihn zurückzuspielen. Volleyball stammt aus den Vereinigten Staaten und wird nahezu weltweit von rund 35 Millionen Spielern ausgeübt. Volleyball wird beim Helmstedter Sportverein als Freizeitsport betrieben. Wer Spaß am Volleyball hat und mitmachen möchte, ist gerne gesehen und sollte sich zu den Trainingszeiten in der Sporthalle des Gymnasiums am Bötschenberg einfinden.

Drucken E-Mail

Wir setzen - sehr sparsam - Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos